Internet

Internet-Archivare arbeiten hart daran, eine "Piratenbucht der Wissenschaft" online verfügbar zu machen

Internet-Archivare arbeiten hart daran, eine



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wissenschaftliches Material ist online nur schwer erhältlich, wenn Sie bereit sind, einen hübschen Cent für den Zugriff darauf zu zahlen. Viele wissenschaftliche Arbeiten und Bücher sind zwar in einem Online-Format verfügbar, verstecken sich jedoch normalerweise hinter Paywalls und lassen sie von vielen ungelesen.

Zwei Websites haben versucht, die Situation durch Raubkopien wissenschaftlicher Arbeiten zu verbessern: Library Genesis (LibGen) und Sci-Hub.

Das Problem ist, dass Websites wie diese echte Probleme haben, für legale und logistische Hostingzwecke online zu bleiben. Jetzt versucht ein neues Projekt von Datenhortern und Aktivisten für Informationsfreiheit, LibGen langfristige Stabilität zu verleihen.

VERBINDUNG: MÜLLSAMMLER ERSTELLTE BIBLIOTHEK AUS VERWorfenEN BÜCHERN

Was ist LibGen?

Library Genesis bietet 33 Terabyte von Büchern, Comics, wissenschaftlichen Artikeln und mehr in seiner digitalen Bibliothek. Das sind eine Menge Informationen, die gehostet werden müssen, während Länder und Wissenschaftsverlage abgewehrt werden, die versuchen, sie abzuschalten.

Erst letzte Woche wurde von Redditors ein Projekt gestartet, um die Papiere von LibGen besser zu hosten.

Sie sollten zur Bibliotheksgenese (https://t.co/UaXn9ffbnq) gehen, um einfach kostenlose Bücher herunterzuladen :)

- Rosen & Messer (@Roses_Knives) 27. November 2019

"Es ist die größte kostenlose Bibliothek der Welt und dient Zehntausenden von Wissenschaftlern und Medizinern auf der ganzen Welt, die in Entwicklungsländern leben und es sich nicht leisten können, Bücher und wissenschaftliche Zeitschriften zu kaufen. Es gibt fast nichts Vergleichbares auf der Erde." Wir verwenden Torrents, um die Chartas der Weltgesundheitsorganisation und der Vereinten Nationen zu erfüllen. Und es ist nicht nur ein Site-Index - es ist ein Netzwerk gespiegelter Sites, bei denen jedes Mal ein neuer auftaucht, wenn ein anderer abgeschaltet wird ", sagte ein Redditor namens Shrine. Der Schrein ist einer der Online-Benutzer, die versuchen, LibGen zu helfen.

Nach dem Start haben sich zwei Seedbox-Unternehmen - Dienste, die Remote-Server mit hoher Bandbreite zum Hoch- und Herunterladen von Daten anbieten - Seedbox.io und UltraSeedBox dem Projekt angeschlossen.

Dank der beiden Unternehmen sät LibGen jetzt 10 Terabyte und 900,000 wissenschaftliche Bücher.

The-Eye, ein riesiges Online-Archivierungsprojekt, schloss sich ebenfalls der Notlage von LibGen an, um bei der Speicherung, Verfolgung und Aussaat zu helfen.

Als Universitätsstudent fühle ich mich verpflichtet, auf Library Genesis (das es hat) hinzuweisen.

- 3-5 30-50x Elfen im Trenchcoat (@leftpaddotpy) 27. November 2019

Warum ist dieses Projekt für die direkt und indirekt Beteiligten so wichtig?

"Wir versuchen nicht nur, die Torrents der Library Genesis-Hauptsammlung gesünder zu machen, sondern auch, die gesamte Sammlung zu erhalten, damit The-Eye sie ordnungsgemäß sichern und in ihrer ganzen Pracht verteilen kann", sagte der Schrein auf Reddit. "Derzeit tut dies niemand. Ich denke, dies ist ein großer Schritt, um die Sammlung sicherer zu machen und sie mehr Entwicklern zur Verfügung zu stellen, die etwas mit der Sammlung anfangen möchten."

Darüber hinaus würde der Online-Zugang zu Büchern, Zeitungen und Comics ohne Preis die Bildungstüren weiter öffnen.

Persönlich halte ich mich an diese Seite namens Library Genesis. Es hat im Grunde jedes einzelne Buch jemals.https: //t.co/Fbp2AVcHOr

- Abe (@Abeseesall), 1. Dezember 2019

LibGen wird derzeit von Sci-Hub betrieben, einer Website, die 2011 von der Hackerin und wissenschaftlichen Forscherin Alexandra Elbakyan erstellt wurde.


Schau das Video: Recherchieren im Internet (August 2022).