Fahrzeuge

Hält Sie "Reichweitenangst" davon ab, ein vollelektrisches Fahrzeug zu kaufen?

Hält Sie


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Vorteile von Elektrofahrzeugen sind zahlreich. Während benzinbetriebene Fahrzeuge nur umrüsten 17%-21% Von der Energie, die im Benzin enthalten ist, um die Räder anzutreiben, wandeln Elektrofahrzeuge um 77% ihrer Batterieenergie, um die Räder anzutreiben.

Elektrofahrzeuge sind gut für die Umwelt, da sie keine Auspuffschadstoffe ausstoßen und der Strom, mit dem sie betrieben werden, aus Kern-, Wasser-, Solar- oder Windkraft stammen kann, von denen keiner der Luft Schadstoffe hinzufügt. Elektrofahrzeuge haben mehr Drehmoment und somit eine größere Beschleunigung bereitstellen. Elektromotoren sind leise und wartungsärmer als Verbrennungsmotoren.

Wenn Elektrofahrzeuge so großartig sind, warum fahren sie dann nicht mehr Menschen? Die Antwort kann in zwei Worten zusammengefasst werden: "Reichweitenangst".

Was ist "Reichweitenangst"?

"Reichweitenangst" ist die Angst, dass ein Elektrofahrzeug nicht genügend Reichweite hat, um sein Ziel zu erreichen, und dass seine Passagiere gestrandet sind. Der Begriff wurde erstmals in einem Artikel von Richard Acello vom September 1997 in der San Diego Business Journal.

Der Begriff muss einen Strich durch die Rechnung gemacht haben, denn am 6. Juli 2010 reichte General Motors ein Markenzeichen ein, um den Begriff als "Förderung des öffentlichen Bewusstseins für die Fähigkeiten von Elektrofahrzeugen" zu kennzeichnen. Hmm. Im Jahr 2013 wurde das norwegische Äquivalent von "Reichweitenangst", rekkeviddeangstlandete auf dem zweiten Platz auf einer Liste norwegischer "Wörter des Jahres", die vom norwegischen Sprachrat veröffentlicht wurde.

VERBINDUNG: 7 GROSSE ELEKTRISCHE FAHRZEUGE, DIE SIE 2019 FAHREN SOLLTEN

Eine Studie von Forschern des MIT und des Santa Fe Institute aus dem Jahr 2016 hat gezeigt, dass die meisten Pendler- und Tagesfahrten im Bereich eines Elektrofahrzeugs liegen 87% der Fahrzeuge auf der Straße könnten durch ein Elektrofahrzeug ersetzt werden, ohne dass sie tagsüber aufgeladen werden müssen.

Zu den Strategien zur Bekämpfung der Reichweitenangst gehören:

  • Aufbau einer umfangreichen Ladeinfrastruktur
  • Entwicklung einer höheren Batteriekapazität
  • Verwendung der Batteriewechseltechnologie, die üblicherweise in Lagern von Gabelstaplern verwendet wird
  • Verwendung von Range Extendern, zu denen Verbrennungsmotoren oder Brennstoffzellen gehören können
  • Erstellung hochpräziser Navigations- und Entfernungsvorhersageanwendungen.

Die durchschnittliche Reichweite eines gasbetriebenen Fahrzeugs beträgt 300-400 Meilen (400-600 km). Schauen wir uns vor diesem Hintergrund die Reichweiten der heute beliebtesten vollelektrischen Fahrzeuge an.

1. 2019 Audi e-tron

  • Angebot:204 Meilen (328 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 200 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 5,7 Sekunden
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $74,800

Der e-tron, das erste vollelektrische Fahrzeug von Audi, ist ein Luxus-SUV mit Allradantrieb und Anhängelast.

2. BMW i3

  • Angebot:153 Meilen (246 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 150 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 8 Sekunden
  • Sitzplätze: 4
  • Startpreis: $44,450

Für den i3 bietet BMW optional einen benzinbetriebenen Range Extender-Motor an 647 cm³ Zweizylinder-Benziner des BMW C650 GT. Es hat ein 2,4 Gallonen (9 L.) Treibstofftank.

Der Range Extender-Motor startet, wenn die Batterie auf einen bestimmten Punkt abfällt, und fungiert dann als Generator zur Stromerzeugung. Die Reichweite des i3 kann von erweitert werden 80 zu 100 Meilen (130-160 km) bis 150 zu 190 Meilen (240-300 km). Die Range-Extender-Option kostet in den USA zusätzlich 3.850 USD, in Frankreich 4.710 EUR und in den Niederlanden 4.490 EUR.

3. 2019 Tesla Model S.

  • Angebot:370 Meilen (595 km) (Langstrecken), 368 Meilen (593 km) (Leistung)
  • Höchstgeschwindigkeit: 262 km / h (Leistung), 249 km / h (Langstrecke)
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 2,4 s (Leistung), 3,7 s (lange Reichweite)
  • Sitzplätze: 5 (+2 kleine Kinder)
  • Startpreis: 86.200 USD (große Reichweite)

Das Tesla Model S ist ein vollelektrisches Fließheck für 5 Passagiere. Sein Elektromotorenpaar erzeugt eine enorme Menge an DrehmomentSo kann das Model S fast alles auf der Straße hinter sich lassen.

4. 2019 Tesla Model X.

  • Angebot:328 Meilen (528 km) (Long Range AWD), 305 Meilen (491 km) (Performance AWD)
  • Höchstgeschwindigkeit: 262 km / h (Leistung), 249 km / h (Langstrecke)
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 2,7 s (Leistung), 4,4 s (lange Reichweite)
  • Sitzplätze: 5-7
  • Startpreis: $98,200

Mit dem 3-reihigen Tesla Model X SUV können Sie rund sieben Freunde oder eine Menge Sachen transportieren, und es dauert 0 bis 60 Meilen pro Stunde in ... warten Sie ... 2,7 Sekunden.

5. 2019 Tesla Model 3

  • Angebot:348 Meilen (560 km) (Long Range AWD), 310 Meilen (500 km) (Leistung)
  • Höchstgeschwindigkeit: 261 km / h (Leistung), 233 km / h (Langstrecke)
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 3,2 s (Leistung) 4,4 s (große Reichweite)
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $ 45.700 (Long Range)

Teslas "Auto für die Massen", dh wenn Sie 45.700 US-Dollar übrig haben, ist das kleinste und kostengünstigste Tesla. Es wurde von der National Highway Traffic and Safety Administration (NHTSA) mit 5 Sternen bewertet.

6. Hyundai Kona Electric

  • Angebot:292 Meilen (470 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 167 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 6.4s
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $36,450

Hyundai baut auf seinem beliebten gasbetriebenen Kona-Kleinwagen-SUV auf und hat ein wirklich vielseitiges Auto gebaut, in dem man sich fortbewegen kann.

7. 2020 Kia Soul EV

  • Angebot:243 Meilen (391 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 145 km / h
  • Beschleunigung: (0-60 Meilen pro Stunde): 11,2 s
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $35,000

Kia hat zwischen dem Modell 2019 eine enorme Reichweitensteigerung erzielt, die es nur gab 111 Meilenauf das Modell 2020, das eine Reihe von 243 Meilen.

8. 2020 Mercedes-Benz EQC

  • Angebot:220 Meilen (354 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 180 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 4,9 s
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $67.900

Die beiden Elektromotoren des EQC bieten Allradantrieb. Das Basismodell verfügt über ein Schiebedach, Satellitenradio, ein hochwertiges Soundsystem, eine elektrische Heckklappe, Sonnenschirme an den hinteren Seitenfenstern, Scheibenwischer mit Regensensor, Sitzheizung, Luftfederung hinten und LED-Scheinwerfer mit aktivem Fernlichtassistenten.

9. 2019 Kia Niro EV (e-Niro)

  • Angebot:239 Meilen (385 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 155 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 7 s
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $37,500

Kias Fließheck- / SUV-Niro mit Gasantrieb war bereits beliebt, und die vollelektrische Version sollte ebenfalls beliebt sein.

10. 2019 Chevrolet Bolt EV

  • Angebot:238 Meilen (383 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 150 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 6,5 s
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $37,495

Der Bolt war das erste vollelektrische Fahrzeug mit einer Reichweite von über 200 Meilen und einem Preis von weniger als 40.000 US-Dollar.

11. Hyundai Ioniq Electric

  • Angebot:105155Meilen (169–250 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 185 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 9,9 s
  • Sitzplätze: 4
  • Startpreis: $30,315

Der Hyundai Ioniq Electric ist auch als Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Version erhältlich. Alle Versionen sind jedoch nur in ausgewählten Märkten erhältlich.

12. Ford Focus Electric

  • Angebot:115 Meilen (185 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 135 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 9,9 Sekunden
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $29,200

Die US-Umweltschutzbehörde bewertet den Focus Electric als das sparsamste Auto, das in den USA verkauft wird.

13. 2019 Jaguar I-Pace

  • Angebot:234 Meilen (377 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 200 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 4,8 s
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $69, 850

Der I-Pace ähnelt zwar keinem typischen SUV, kann aber im Gelände eingesetzt werden.

14. 2019 Nissan Leaf Plus

  • Reichweite: 364 km
  • Höchstgeschwindigkeit: 150 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 6,5 s
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $37,445

Dieses neue Blatt wurde 2019 neu aufgelegt 214 PS.

15. Volkswagen e-Golf

  • Angebot:186 Meilen (300 km)
  • Höchstgeschwindigkeit: 145 km / h
  • Beschleunigung (0-60 Meilen pro Stunde): 10,4 Sekunden
  • Sitzplätze: 5
  • Startpreis: $31,895

Die Antwort von Volkswagen auf das Tesla Model 3 und den Nissan Leaf kann jedoch zu Reichweitenangst führen.


Schau das Video: Diese 7 Prinzipien sind für mich gerade wichtig Covey. dieserdad (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Naois

    Es gibt die Webseite zu der Frage, die Sie interessiert.

  2. Radbourne

    Entschuldigung, dachte ich und schob die Nachricht weg



Eine Nachricht schreiben